Kleine Schreibtische ganz groß

Eigentlich ist es doch immer so: Nie kriegt man in einer Wohnung alles unter, was sein muss. Vor allem klassische Schreibtische sind da oft ein Problem. Denn egal, ob es der Lernbereich im Kinderzimmer ist oder der eigene Arbeitsplatz, den man ja doch mal braucht – die sperrigen Dinger passen eigentlich nirgendwo richtig hin. Doch das muss nicht sein! Es gibt genug gute Alternativen, um das Büro zu Hause unterzubringen, ohne auch noch unnötig viel Platz wegzunehmen.

Die ausklappbaren Schreibtische

Klar ist, wenn man arbeitet, braucht man Platz! Da reicht ein kleines Eckchen nicht aus, man muss sich schließlich ausbreiten können. Und auch wenn es auf den ersten Blick nicht so scheint, diese Schreibtische haben diesen Platz in sich! Denn man kann sie bei Bedarf ausklappen und enorm viel Fläche dazugewinnen. Und wenn man endlich mit der Arbeit fertig ist, kann man den Tisch einfach wieder zuklappen, das Lästige vergessen und sein kreatives Chaos verstecken. Das hat übrigens einen positiven Nebeneffekt, denn Studien haben herausgefunden, dass man sich leichter entspannen und abschalten kann, wenn der Lern- oder Arbeitsplatz aus den Augen ist.

Houseandmore_Flure_ 0384

 Der FLATMATE Sekretär von den Müllermöbel Werkstätten ist ein echtes Raumwunder

H&M_Schlafzimmer_blog2 H&M_Schlafzimmer_blog

Das MAGIC DESK von Yomei spart durch sein puristsiches Aussehen schon optisch Platz


In den Schrank integriert

Regalraum 10777 Kopie

In diesem cleveren Regalsystem von Regalraum hat man hübschen Stellraum und Schreibtisch in einem. Denn die Ablagefläche wurde ganz einfach umfunktioniert und fortan kann man hier seine Mails schreiben oder noch schnell den nächsten Auftrag erledigen. Zusätzlich hat man alles Wichtige direkt im Regal nebenan oder obendrüber, dadurch erspart man sich zusätzliches Suchen. Wenn man jetzt noch schnell den Esszimmerstuhl umfunktioniert, kann ein Schreibtisch nicht platzsparender sein!

Zwei Schreibtische in einem

Diese Möglichkeit dürfte vor allem für Studentenbuden oder gemütliche Stadtwohnungen interessant sein. Denn in einem kleinen 1- oder 2-Zimmer-Appartment, ist es ganz schön schwer, Ess- und Schreibtisch unterzubringen. Deswegen ist dieser Tisch von Car Möbel einfach beides in einem. Im normalen Alltag bietet er eine großzügige Fläche zum Lernen, und wenn dann mal Besuch kommt, stellt man ihn im Handumdrehen um und alle finden an dem großzügigen Essbereich Platz. So lädt man doch gerne Gäste ein! Die Regalkästen drumherum teilen den Arbeitsbereich nicht nur clever ab, sie bieten auch noch genug Möglichkeiten um den Schreibtisch immer leer haben zu können, so dass er stets seinen beiden Zwecken dienen kann. Geschickt zur Wand passend – mit d-c-fix Designfolie beklebt –, kann man gemütliche Klappstühle an der Wand aufhängen.

House and more_1.Wohnung_ 12861   House and more_1.Wohnung_ 12904

One thought on “Kleine Schreibtische ganz groß

  1. Super Ideen. Schade das nur bis 2015 aktiv an den Wohnblog Beiträge eingestellt sind. Hätte sonst gerne eine Kooperation angestrebt. Würde mich freuen wenn der Wohnblog wieder aktiv wäre. Wunderschöne Ideen und nicht nur vom Schreibtisch habe ich hier gefunden. Liebe Grüße von Petra Coll Exposito

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.