Fabelhafter Frühling mit Bonbonfarben

elke_2

Wollt ihr schon jetzt den Frühling ins Haus holen? Und der Wintertristesse adieu sagen?  Dann ran an die zarten Bonbonfarben und Blumenmuster! Für alle, die den Beginn der blühenden Jahreszeit kaum erwarten können, haben wir schon jetzt tolle Tipps und Inspirationen für ein traumhaftes Frühlingsinterieur. Ganz aktuell sind zauberhafte Blumenmotive. Neu auf dem Markt ist die kleine Teeserie von V&B mit dem wohlklingenden Namen Rose Cottage. Damit bekommt jedes Frühstück eine romantische Note. Vorgstellt wird die Serie am Freitag auf der Ambiente. hier könnt ihr sie schon mal in Augenschein nehmen.

elke_3elke_ 5418

Frühling an der Wand geht mit Tapenten ganz einfach. Es muss ja nicht gleich die ganze Wand sein! Ein bis zwei Bahnen gemusterte Tapete (Rasch) auf weißem Hintergrund sind ein toller Akzent für die Einrichtung. Am besten wählt ihr ein Blumenmuster in zarten Farben. Davor wirkt das offene  Regal (Impressionen) fast wie ein kleines Kunstwerk.

klein_Elke_Becker_061

Mit Wandtattoos (wandmotive.de) setzt ihr ganz schnell Akzente in langweiligen Räumen. Oder ihr baut so eine blühende Wiese um ein einsam stehendes Schränkchen. Die rosafarbenen Pusteblumen scheinen hier hinter dem weißen Sekretär (Urban Favourites) herauszuwachsen. Harmonisch wirkt’s vor allem dadurch, dass sie toll zur Wandfarbe passen.

wandmotive2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.